Home

Home

Unser Präses zu 85. Jahre Jungwacht Wohlen

«Herrscht Freude»? Ja, sicher! Wenn man Geburtstag hat, darf und soll man feiern. Viele Jahre, eine ungerade oder eine gerade Zahl laden zum Jubiläum ein!

Manche Leute feiern aber gar nicht so gerne Geburtstage und Jubiläen. Dies liegt daran, dass sie einen daran erinnern, dass man älter wird. Dabei wollen wir doch alle jung, dynamisch und schön bleiben!

Nun: Jungwacht und Blauring Wohlen sind keine «Leute», sondern als Verein irgendwie eine «juristische Körperschaft».

Deshalb feiern wir (schon wieder) gerne Jubiläum! (Wie war das eben mit dem Älterwerden?) Dieses Mal feiern wir eine ungerade Zahl:

85 Jahre Jungwacht und Blauring Wohlen. Am Samstag, 31. August, wird das Jubiläum gefeiert.

85 ist eine interessante Zahl. Einerseits könnte theoretisch und praktisch noch jemand aus der Gründerzeit leben und am Fest teilnehmen. Andererseits bezeichnet die 85 jene Anzahl Jahre, die wir Schweizerinnen und Schweizer heute im Durchschnitt etwa leben. Alles was jetzt den Vereinen noch folgen wird, wird also älter als ein Menschenleben sein! Das ist ein Geschenk – es wird aber auch eine grosse Aufgabe sein, die Vereine für die nächsten Jahre in Sachen Qualität und Quantität immer wieder weiter zu entwickeln und zu erneuern.

Aktuell kann man den Leiterinnen und Leitern nur ein riesengrosses Kränzchen winden und ein herzliches Dankeschön sagen! Unzählige viele Stunden werden für Vorbereitungen, Ausbildung, Planung und Durchführung von verschiedensten Anlässen mit den Kindern investiert. Vor allem das Highlight des Jahres, das Sommerlager, verdient ein spezielles Lob!

Ein Jubiläum gibt auch Anlass, zurück zu schauen. Niemand wird sie zählen können! Die Zahl der Freundschaften, welche in alle diesen Jahren geschlossen wurden! Wie viele Erlebnisse und Errungenschaft es da wohl gab, die heute noch Anlass zum Schmunzeln und Lachen geben – auch wenn es mal eine Träne gab!

Ein Leitspruch von Jubla Schweiz heute ist denn auch:

Lebensfreu(n)de!

Wer rückblickend auf die 85 Jahre dieses Motto erfahren hat, hat einen Schatz gefunden! «Ein treuer Freund ist wie ein festes Zelt / wer einen solchen findet, hat einen Schatz gefunden!» (aus der Bibel).

Der aktiven Jubla Generation von Wohlen sei diese Weisheit mit auf den Weg gegeben! So werden wir noch viele Jubiläen kommen sehen. Und wenn dann noch Lagerfeuer, Jasskarten und ein Sackmesser dabei sind, kann ja eigentlich nichts schiefgehen!

Hans-Peter Stierli, Präses Jungwacht Wohlen

Lagerfeuerstimmung im Sommerlager
© 2018 by Jungwacht Wohlen All rights reserved. Design & Code by Oliver Egloff.